Aktuelle Beiträge

24. Mai 2019

Sendung vom 24.05.2019 ...

24. Mai 2019

Gesundes Essen aus dem Schulgarten ...

23. Mai 2019

Tipps aus der Baumschule Hellwig ...

Video ansehen

23. Mai 2019

Jana Schäfers Kräuterküche im Mai ...

Video ansehen

17. Mai 2019

Sendung vom 17.05.2019 ...

Video ansehen

17. Mai 2019

Trauerstaatsakt in Neubrandenburg ...

Video ansehen

17. Mai 2019

Besuch der Ministerpräsidentin ...

Video ansehen

17. Mai 2019

Auftaktveranstaltung der Motorradspendentour ...

Video ansehen
Bethanien Center Neubrandenburg

Nachrichten

Mays Rücktritt: "Der No-Deal-Brexit wird wahrscheinlicher"
Nach der Rücktrittsankündigung der britischen Premierminsterin May ist ein No-Deal-Brexit wahrscheinlicher geworden, sagt Politikwissenschaftler Rittberger. An den Voraussetzungen für die Gespräche mit der EU habe sich nichts verändert.
Mehr lesen
Mays Rücktritt: "Sie hätte Nationalheldin werden können"
Premierministerin May wollte den Brexit mit aller Kraft. Doch nun hat sie überraschend emotional aufgegeben. Ihre möglichen Nachfolger bringen sich schon in Stellung. Von Imke Köhler.
Mehr lesen
Nachfolge von May: Viele wollen in die Downing Street 10
Theresa May geht - und damit ist das Ringen um ihre Nachfolge offiziell eröffnet. Gleich eine ganze Reihe möglicher Nachfolger hat sich aufgestellt: ein Überblick über die Kandidaten.
Mehr lesen
Explosion in Fußgängerzone von Lyon mit mehreren Verletzten
Bei einer Explosion im Zentrum von Lyon sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen ging in einem Geschäft in der Fußgängerzone eine Paketbombe in die Luft.
Mehr lesen
Die Rückkehr der Gestern-Männer? Putschgerüchte bei der SPD
Die SPD kämpft gegen den Absturz - und Andrea Nahles um ihre Macht. Putschgerüchte eines Ehemaligen sorgen zusätzlich für Unruhe. Aber was ist dran? Von Wenke Börnsen.
Mehr lesen
Anti-CDU-Video: YouTuber unterstützen Rezo
Der YouTuber Rezo hat mit seinem "Anti-CDU-Video" für Furore gesorgt. Nun legt er mit seiner Kritik an den Regierungsparteien nach: In einem knapp dreiminütigen Video geben er und 30 weitere Kollegen Wahlempfehlungen.
Mehr lesen
"Fridays for Future": Weltweite Klimademonstrationen
Die "Fridays for Future"-Bewegung mobilisiert Hunderttausende - zur Europawahl rückt das Thema einmal mehr in den Vordergrund. Nach Angaben der Organisatoren folgten bundesweit mehr als 320.000 dem Aufruf.
Mehr lesen
Streit um Grundrente in Bundesregierung bleibt verhärtet
Der Streit um die Grundrente hat das Kanzleramt erreicht. Der SPD-Entwurf gehe weit über das hinaus, was im Koalitionsvertrag vereinbart wurde, sagte eine Sprecherin.
Mehr lesen
Europawahl in den Niederlanden: Einfluss auf andere Staaten?
Die ersten Ergebnisse der EU-Wahl in den Niederlanden sind prognostiziert worden. Dabei wählen die meisten Staaten erst am Sonntag. Können die Umfragen die Wahl beeinflussen? Von Melanie Marks.
Mehr lesen
Was die Parteien vor der Europawahl versprechen
Vor der Europawahl werben die Parteien mit ihren Zielen und Konzepten um Stimmen. Wer fordert was bei Digitalisierung, Migration und Klimaschutz? tagesschau.de vergleicht die Wahlprogramme der größten Parteien.
Mehr lesen
Ziele der "Sonstigen" - Kleinparteien bei der Europawahl
Die Weltherrschaft der Liebe oder Grundrechte für Primaten, Delfine und Wale - manche der kleinen Parteien treten mit speziellen Forderungen zur Europawahl an. tagesschau.de stellt sie vor.
Mehr lesen
SPD droht der Absturz: Jetzt auch noch Bremen
Mehr als 70 Jahre lang regiert die SPD in Bremen - länger als die CSU in Bayern. Doch nun könnten die Sozialdemokraten im kleinsten Bundesland erstmals nur zweitstärkste Kraft werden. Von Immo Maus.
Mehr lesen
Koalitionsrechner: Welche Bündnisse wären möglich?
Momentan wird Bremen von einem rot-grünen Bündnis regiert. Dafür könnte es nach der Bürgerschaftswahl nicht mehr reichen. Hier können sie die realistischen oder unrealistischen Koalitionsoptionen durchspielen.
Mehr lesen
Strache-Video: Von Distanzierung bis Nibelungentreue
Trotz des Strache-Videos: Die AfD steht fest an der Seite der FPÖ. Und die "Identitären" wollen den Ex-FPÖ-Chef sogar noch ins EU-Parlament hieven. Ehemalige Strache-Verbündete gehen hingegen auf Distanz. Von Patrick Gensing.
Mehr lesen
Missbrauch: Weinstein will sich offenbar freikaufen
Im Skandal um mutmaßliche sexuelle Belästigung durch Ex-Filmmogul Weinstein dürfte ein großer Teil der Klagen gegen ihn bald beigelegt werden. Er soll Entschädigungen in Höhe von 44 Millionen Euro zahlen.
Mehr lesen
Scheuer will Prämie für Elektroautos verdoppeln
Seit beinahe drei Jahren bezuschusst der Bund den Kauf von Elektroautos. Doch die Nachfrage blieb hinter den Erwartungen zurück. Verkehrsminister Scheuer will nun den Umweltbonus verdoppeln und die Prämienlaufzeit verlängern.
Mehr lesen
Klage gegen VW: Kunden haben Anspruch auf Ersatzfahrzeug
Dämpfer für VW: Das OLG Karlsruhe gab drei Klägern Recht, deren Diesel-Fahrzeuge mit illegalen Abschalteinrichtungen versehen waren. Sie haben Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug. Von Klaus Hempel.
Mehr lesen
Hongkong erzürnt über deutsches Asyl für Dissidenten
Die Hongkonger Regierungschefin Lam hat sich über die Entscheidung Deutschlands beschwert, zwei Dissidenten politisches Asyl zu gewähren. Sie bestellte den deutschen Konsul ein. Von Steffen Wurzel.
Mehr lesen
"Gorch Fock": E-Mails deuten auf Betrug an der Marine hin
Der Ex-Vorstand der Elsflether Werft hat bislang bestritten, die Marine bei der Instandsetzung der "Gorch Fock" betrogen zu haben. Doch rekonstruierte E-Mails deuten auf einen Betrug hin. Von Felix Meschede und Nino Seidel.
Mehr lesen
Die wichtigsten Fakten zur Europawahl
Mit der Europawahl können die Bürger der Mitgliedsstaaten ein Signal für die Zukunft der EU setzen. Doch wer wird genau gewählt und wie läuft die Wahl ab? tagesschau.de beantwortet zentrale Fragen.
Mehr lesen
Die EU im Klischee-Check: Was stimmt - was nicht?
Für viele ist klar: Brüssel entscheidet undemokratisch über unsere Köpfe hinweg. Die aufgeblähte EU-Bürokratie handelt weltfremd und ist überbezahlt. Stimmt das? Ein Klischee-Check von Stephan Ueberbach.
Mehr lesen
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
Mehr lesen
News-Updates von Novi
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.
Mehr lesen
Minister wollen Ausweispflicht: Plan gegen Fake-Shops
Die Verbraucherschutzministerien wollen gegen Fake-Shops im Internet vorgehen. Nach Informationen von NDR und "SZ" soll die Anmeldung von .de-Internetseiten nur noch mit Identitätsprüfung möglich sein.
Mehr lesen
70 Jahre Grundgesetz: Eine Debatte zum Kaffee
70 Jahre Grundgesetz - das wurde im Schloss Bellevue gefeiert. Mit dabei: 200 Bürger aus ganz Deutschland. Doch "entspannt" wollte Bundespräsident Steinmeier seine Kaffeetafel nicht gestalten. Von Vera Wolfskämpf.
Mehr lesen
May kündigt Rücktritt an: Eine Bilanz des Scheiterns
Zu Beginn ihrer Karriere als Premierministerin zeigte sich May kämpferisch - unter dem Motto "Wir ziehen den Brexit durch". Doch dann begann die Arbeit und seitdem taumelte sie von einer Niederlage zur nächsten. Von Jens-Peter Marquardt.
Mehr lesen
Brasilianisches Gericht erklärt Homophobie zur Straftat
Immer wieder sorgte Brasiliens Präsident Bolsonaro wegen Anfeindungen gegen Homosexuelle für Empörung. Jetzt hat das Oberste Gericht des Landes Feindlichkeit gegen Homo- und Transsexualität zur Straftat erklärt.
Mehr lesen
Nach Unfall auf A5: Polizist bringt Gaffer zum Weinen
Mehrere Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der A5 in Hessen verletzt worden. Schaulustige und eine fehlende Rettungsgasse behinderten den Einsatz der Helfer. Die Polizei griff rigoros durch.
Mehr lesen
Abschiebung in Italien: Salvini löst Versprechen nicht ein
Ganz viel hatte er versprochen, der italienische Innenminister Salvini. Im Wahlkampf hatte er zugesagt, alle in Italien unrechtmäßigen Flüchtlinge abzuschieben. Getan hat sich allerdings nicht viel. Von Jörg Seisselberg.
Mehr lesen
Handelsstreit mit China: Neue Milliardenhilfen für US-Bauern
Unter dem Handelskonflikt mit China leidet eine große Wählergruppe von Präsident Trump besonders stark: die Bauern. Um ihnen zu helfen, will die US-Regierung nun weitere 16 Milliarden Dollar in die Hand nehmen.
Mehr lesen
Wikileaks-Gründer: USA verschärfen Anklage gegen Assange
Die USA fordern von Großbritannien die Auslieferung von WikiLeaks-Gründer Assange, um ihm den Prozess zu machen. Nun hat die US-Justiz die Anklageschrift verschärft - es drohen bis zu 175 Jahre Haft.
Mehr lesen
Bosch zahlt im Diesel-Skandal 90 Millionen Euro Bußgeld
Wegen seiner Beteiligung am Diesel-Skandal muss der Autozulieferer Bosch nun 90 Millionen Euro Bußgeld zahlen. Nach Auffassung der Staatsanwaltschaft verstieß das Unternehmen gegen seine Aufsichtspflicht.
Mehr lesen