Aktuelle Beiträge

16. November 2018

Sendung vom 16.11.2018 ...

16. November 2018

Handballtraining bei Fortuna ...

16. November 2018

Die Schaudruckerei in Krakow am See ...

Video ansehen

16. November 2018

Überbackener Kürbis ...

Video ansehen

09. November 2018

Sendung vom 09.11.2018 ...

Video ansehen

09. November 2018

Spielgerät und neue Ideen für die Turmstraße ...

Video ansehen

09. November 2018

NEUWOGES unterstützt Pflanzaktionen ...

Video ansehen

09. November 2018

Bunte Blätter aus Asien und Amerika ...

Video ansehen
Bethanien Center Neubrandenburg

Nachrichten

Fall Khashoggi: Trump will auf Saudi-Arabien nicht verzichten
Auch in der Debatte um weitere Konsequenzen aus dem Fall Khashoggi hält Trump an seiner Linie "America first" fest. Zu wichtig sei Saudi-Arabien als Wirtschaftspartner, die Schuldfrage stellt Trump hinten an. Von Martin Ganslmeier.
Mehr lesen
Bedroht der Rüstungsstopp gegen Saudi-Arabien die Peene-Werft?
In Wolgast werden Schiffe für Saudi-Arabien gebaut. Doch durch den Fall Khashoggi gilt ein Exportstopp in das Königreich. Die Peene-Werft befürchtet Verluste, nicht nur in finanzieller Hinsicht. Von Dörte Rochow.
Mehr lesen
Mögliche E-Mail-Affäre: Trump nimmt Ivanka in Schutz
Es ist heikel für den US-Präsidenten: Tochter Ivanka soll Dienstmails von einem Privataccount verschickt haben. Doch den Vergleich zur Mail-Affäre um Ex-Rivalin Clinton will Trump nicht zulassen.
Mehr lesen
Wie der BND mit dem Paten des Terrors zusammenarbeitet
Der BND arbeitet mit dem pakistanischen Geheimdienst ISI zusammen - ein fragwürdiger Partner, wie ARD-Recherchen zeigen: Denn der ISI unterstützt Terroristen - und der BND weiß das. Von T. Reutter und D. Harrich.
Mehr lesen
UN-Flüchtlingsabkommen: Ein Pakt für die Vertriebenen
In Deutschland wird über den UN-Migrationspakt debattiert. Doch die Vereinten Nationen planen zudem ein weiteres Abkommen - für die, die durch Krieg und Verfolgung ihre Heimat verloren haben. Von Kai Clement.
Mehr lesen
Heftiger Streit um Petitionen gegen UN-Migrationspakt
Der Petitionsausschuss wird derzeit mit Mails überhäuft. Es geht um den Umgang mit Petitionen, die sich gegen den UN-Migrationspakt richten. Eine Hauptrolle spielt dabei die AfD. Von Sebastian Friedrich.
Mehr lesen
Seehofer spricht sich für UN-Migrationspakt aus
In der hitzigen Debatte über den UN-Migrationspakt hat sich Bundesinnenminister Seehofer für dessen Annahme ausgesprochen. Auch CSU-Politiker Dobrindt sieht mehr Vor- als Nachteile in dem Abkommen.
Mehr lesen
Werben für Parteivorsitz mit Rente, Diesel, Migration
Auf der zweiten CDU-Regionalkonferenz sind es aktuelle Streitthemen, mit denen Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn von sich als nächstem Parteichef überzeugen wollen. Es ging vom Diesel bis hin zur Rentendebatte.
Mehr lesen
Barley zu häuslicher Gewalt: "Das gesellschaftliche Klima ändern"
Um häusliche Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen, fordert Justizministerin Barley eine Veränderung des gesellschaftlichen Klimas. Frauen müssten wissen, dass sie sich Hilfe holen könnten, sagte sie in den tagesthemen.
Mehr lesen
Prozess in Istanbul: Demirci bleibt im Gefängnis
Der in der Türkei angeklagte deutsche Journalist Adil Demirci muss weiter in U-Haft bleiben. Einen Grund dafür nannten die Richter nicht. Demirci hatte vor Gericht die Terrorvorwürfe gegen ihn bestritten.
Mehr lesen
Streit um Italiens Haushalt - Die EU in der Zwickmühle
Die EU soll festlegen, wie sie im Haushaltsstreit mit Italien fortfährt. Doch vergangene Entscheidungen machen den Kurs gegenüber Rom für die EU-Kommission zum Drahtseilakt. Von Ralph Sina.
Mehr lesen
Gerichtsurteil: Ver.di darf auf Amazon-Parkplatz streiken
Im Arbeitskampf mit dem Onlinehändler Amazon darf ver.di laut Bundesarbeitsgericht Streikposten auch auf einem betrieblichen Parkplatz aufstellen. Es gebe keine Alternative, um mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.
Mehr lesen
Wie Thyssenkrupp die Krise überwinden will
Der erst wenige Wochen amtierende Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff legt erstmals die Bilanz des Konzerns vor. Das Essener Unternehmen steckt in der Krise. Carsten Schabosky erklärt, wie es diese überwinden will.
Mehr lesen
Schach-WM in London: Weltmeister im Remis
Acht Partien, achtmal remis - Titelverteidiger Carlsen und Herausforderer Caruana machen es bei der Schach-WM in London besonders spannend. Die Fans sind begeistert. Von Jens-Peter Marquardt.
Mehr lesen
Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.
Mehr lesen
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
Mehr lesen
Dossier: Football Leaks
Die elitäre European Super League soll 2021 starten. Bayern München und Borussia Dortmund wären wie 14 weitere Top-Clubs dabei. Champions League ade? Alle Berichte im Dossier bei sportschau.de.
Mehr lesen
Webdokumentation: Flucht, Migration, Vertreibung
Krieg, Armut, Klimakatastrophen oder Diktatur - die Ursachen für Flucht sind vielfältig. Die Betroffenen handeln häufig aus Verzweiflung und und riskieren oft ihr Leben. Eine Webdokumentation.
Mehr lesen
News-Updates von Novi
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.
Mehr lesen
Haushalt 2019: Angst vor dem Abschwung
Noch wächst die Wirtschaft kräftig, doch ein Abflauen zeichnet sich ab. Das prägte auch die Haushaltsdebatte im Bundestag. Während Scholz die "Schwarze Null" verteidigte, schimpfte die AfD über "Tricksereien".
Mehr lesen
Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Spenden gegen Weidel
Wegen der fragwürdigen Spenden hat die Staatsanwaltschaft Konstanz Ermittlungen gegen AfD-Fraktionschefin Weidel aufgenommen. Es bestehe der Anfangsverdacht des Verstoßes gegen das Parteiengesetz.
Mehr lesen
UNESCO: Schlechte Bildungschancen für Flüchtlingskinder
Flüchtlingskinder haben weltweit schlechtere Chancen auf eine gute Bildung, kritisiert die UNESCO. Manche Länder schließen sie demnach ganz aus. Für Deutschland gab es Lob - aber auch Kritik.
Mehr lesen
Mazedonischer Ex-Regierungschef Gruevski erhält Asyl in Ungarn
Mazedoniens Ex-Premier Gruevski war in seiner Heimat zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Daraufhin floh er nach Ungarn, wo er nun politisches Asyl erhalten hat - in einem ungewöhnlich schnellen Verfahren.
Mehr lesen
UN-Migrationspakt: Auch Polen und Israel sagen Nein
Immer mehr Staaten verweigern dem UN-Migrationspakt ihre Unterstützung. Jetzt haben auch die Regierungen Polens und Israels erklärt, das Dokument nicht unterzeichnen zu wollen.
Mehr lesen
Viele Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
Erneut hat ein Selbstmordattentäter in Afghanistan einen verheerenden Anschlag ausgeübt. Viele Menschen wurden getötet. Ziel war der Ulema-Rat, das höchste Gremium der afghanischen Geistlichkeit.
Mehr lesen
Wegen Gibraltar: Spanien droht mit Nein zum Brexit-Vertrag
Wegen der Gibraltar-Frage droht die spanische Regierung mit einem Veto zum Brexit-Vertrag. Die EU äußert Verständnis - und verhandelt offenbar intensiv hinter den Kulissen. Von Karin Bensch.
Mehr lesen
Anna Schudt gewinnt Emmy als beste Hauptdarstellerin
Ihre Rolle als Gaby Köster hat ihr den International Emmy eingebracht: Anna Schudt wurde als beste Hauptdarstellerin geehrt. Vor der Kamera hatte sie die Köster während ihrer Genesung nach einem Schlaganfall verkörpert.
Mehr lesen
Schlusslicht: Furyos
Natürlich macht es nicht immer Spaß, über Umfragetiefs oder Hartz IV zu reden. Gut, dass heute der Parlamentskreis "Pferd" seine gewiss segensreiche Tätigkeit aufnimmt. Von ihm ist einiges zu erwarten. Florian Barz berichtet.
Mehr lesen