Aktuelle Beiträge

16. Juni 2017

Sendung vom 16.06.2017 ...

15. Juni 2017

polylux e.V. mit neuem Videoprojekt ...

15. Juni 2017

Das Junirezept in Jana Schäfers Kräuterküche ...

Video ansehen

15. Juni 2017

PlayMais von Loick Biowertstoffe ...

Video ansehen

10. Juni 2017

Sendung vom 09.06.2017 ...

Video ansehen

09. Juni 2017

Verbundforschung bei der Torney Landfleischerei ...

Video ansehen

09. Juni 2017

Ausgrabungen in Neubrandenburg ...

Video ansehen

08. Juni 2017

Sommerspektakel im Schauspielhaus ...

Video ansehen
Bethanien Center Neubrandenburg

Nachrichten

Brexit: May will EU-Bürgern weitreichendes Bleiberecht gewähren
Heikelster Punkt beim Brexit ist die Frage, welche Rechte die EU-Bürger künftig in Großbritannien haben. Premierministerin May hat dazu erstmals Vorschläge gemacht: Wer mindestens fünf Jahre im Land lebt, könne ein weitreichendes Bleiberecht erhalten.
Mehr lesen
Macrons erster EU-Gipfel: "Wir arbeiten Hand in Hand"
Einigkeit demonstrieren - das steht für Merkel und Macron beim ersten gemeinsamen EU-Gipfel im Vordergrund. Bei verlängerten Wirtschaftssanktionen für Russland klappt das noch gut. Doch schon bei der gemeinsamen Verteidigung hapert's. Von Kai Küstner.
Mehr lesen
Diesel-Skandal: USA fahnden weltweit nach VW-Managern
Die USA haben fünf Angeklagte im VW-Abgasskandal weltweit zur Fahndung ausgeschrieben. Nach Informationen von NDR, WDR und SZ läuft die Fahndung über Interpol - die USA erhoffen sich eine Auslieferung. Die Gesuchten leben in Deutschland.
Mehr lesen
Trump zu Comey-Gesprächen: "Ich habe keine Aufnahmen"
Nach der Entlassung des damaligen FBI-Chefs Comey hatte US-Präsident Trump Spekulationen über die Existenz von Mitschnitten ihrer Gespräche selbst ausgelöst. Nun bestritt er auf Twitter, Aufzeichnungen zu besitzen. Es sei aber möglich, dass Aufnahmen existieren.
Mehr lesen
Zweiter Anlauf für Trumps Gesundheitsreform
Der Streit um die Krankenversicherung in den USA geht in eine weitere Runde. Doch auch Trumps neuer Vorschlag für eine Gesundheitsreform stößt auf wenig Gegenliebe - weder bei der Konkurrenz noch in den eigenen Reihen. Von Andreas Horchler.
Mehr lesen
Hagel, Regen, Sturm: Explosive Mischung am Himmel
Gesperrte Bahnstrecken, umgestürzte Bäume: Das Unwetter, das über den Norden Deutschlands hinweggezogen ist, hat für Verwüstungen gesorgt. Zwei Menschen kamen ums Leben. In Berlin wurde zeitweise der Flugverkehr eingeschränkt. Und es drohen weitere Gewitter.
Mehr lesen
Bilder: Ein Sommergewitter und seine Folgen
Ein schweres Unwetter hat mit orkanartigen Sturmböen, Gewittern, Hagel und einem Tornado über dem Norden und Osten Deutschlands gewütet. Die Bilder aus den Regionen zeigen die zum Teil schweren Schäden.
Mehr lesen
Helmut Kohl: Europa geeint, Familie entzweit
Viele sehen in Helmut Kohl den Kanzler des geeinten Europas. Die eigene Familie zu einen, gelang ihm hingegen nicht. Nun blieb Kohls Enkelkindern der Zugang zum Haus des Großvaters verwehrt. Von Ute Spangenberger.
Mehr lesen
Frankreich: Für immer eine Art Ausnahmezustand?
Immer wieder wird Frankreich vom Terror heimgesucht. Nun hat die Regierung ein Gesetz vorgelegt, das die Politik mit weitreichenden Kompetenzen ausstattet. Kritiker befürchten einen dauerhaften Ausnahmezustand. Von Kerstin Gallmeyer.
Mehr lesen
Bundestag erlaubt WhatsApp-Überwachung
Während der Zugriff von Sicherheitsbehörden auf Telefonate und SMS-Nachrichten seit langem geregelt ist, war die Lage bei Messenger-Diensten wie WhatsApp bislang unklar. Der Bundestag hat nun das Überwachen von Chats erlaubt - gegen scharfen Protest der Opposition.
Mehr lesen
Rehabilitation: Bundestag hebt Homosexuellen-Urteile auf
Der erst 1994 endgültig abgeschaffte Paragraf 175 des Strafgesetzbuchs stellte sexuelle Handlungen zwischen Männern unter Strafe. Nun hat der Bundestag ein Gesetz verabschiedet, mit dem die damaligen Urteile aufgehoben werden. Den Verurteilten steht eine Entschädigung zu.
Mehr lesen
NPD soll kein Staatsgeld mehr bekommen
Bislang profitiert auch die NPD von staatlicher Finanzierung - allein 2016 bekam sie 1,1 Millionen Euro. Das soll jetzt aufhören: Der Bundestag hat beschlossen, dass extremistischen Parteien diese Förderung gestrichen werden kann. Aber es gibt auch Kritik.
Mehr lesen
Bankenabwicklung in der EU: Geräuschlos und erfolgreich
Es war eine Premiere: eine lautlose Banken-Abwicklung in der EU, die den Steuerzahler keinen Cent kostete. Die deutsche Finanzexpertin Elke König zog dabei die Fäden. Wie das gelang, hat sie ARD-Korrespondent Michael Grytz erzählt.
Mehr lesen
Betteln mit betäubten Hunden - was ist dran?
Ein Obdachloser, der mit einem betäubten Hund um Geld bettelt - diese Geschichte verbreitete sich kürzlich tausendfach auf Facebook und erntete heftige Reaktionen. Auch andernorts tauchen solche Geschichten auf. Was ist dran? Von Elmas Tobcu.
Mehr lesen
Weltweiter Drogenhandel blüht
Kokain, Heroin, Cannabis: Der weltweite Rauschgifthandel wächst - allen Bekämpfungsmaßnahmen zum Trotz. Das belegt ein Bericht der UN-Behörde für Drogen- und Verbrechensbekämpfung. 250 Millionen Menschen greifen laut UN zu illegalen Drogen.
Mehr lesen
Gescheiterter Anschlag in Brüssel: Festgenommene wieder frei
Die nach dem vereitelten Anschlag in Brüssel Festgenommenen sind wieder frei. Die Bekannten des Attentäters seien "ohne Anklage" entlassen worden, nachdem sie "sorgfältig vernommen" wurden, teilte die Staatsanwaltschaft mit.
Mehr lesen
Schlagersänger Gunter Gabriel stirbt nach Treppensturz
Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Der Schlagersänger polarisierte mit vielen Eskapaden. Nun ist er im Alter von 75 Jahren nach einem Treppensturz gestorben.
Mehr lesen
"Afrika, Afrika!": Das süße Geheimnis von Abidjan
Zwar ist die Elfenbeinküste der größte Kakaoexporteur der Welt, die Schokolade entsteht aber anderswo. Bislang. In einer Manufaktur in Abidjan entstehen kleine Kunstwerke, gegossen aus Schokolade. Sabine Bohland war dort.
Mehr lesen
Tagesschau.de-Wahlarchiv: Alle Daten zu allen Wahlen
Schon im Oktober 1946 fanden in Hamburg und in Bremen die ersten Bürgerschaftswahlen nach dem Krieg statt. Seitdem gab es 18 Bundestagswahlen und Dutzende Landtagswahlen. Daten, Grafiken und Analysen dazu finden Sie in unserem Wahlarchiv.
Mehr lesen
"Afrika, Afrika!": Das süße Geheimnis von Abidjan
Zwar ist die Elfenbeinküste der größte Kakaoexporteur der Welt, die Schokolade entsteht aber anderswo. Bislang. In einer Manufaktur in Abidjan entstehen kleine Kunstwerke, gegossen aus Schokolade. Sabine Bohland war dort.
Mehr lesen
ARD-faktenfinder: Fake News erkennen
Was sind Fake News? Woran kann man diese erkennen? Der ARD-faktenfinder gibt Antworten.
Mehr lesen
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
Mehr lesen
BGH verweigert Schmerzensgeld im Brustimplantate-Skandal
Vor sieben Jahren flog der Betrug auf: Allein in Deutschland hatten Tausende Frauen die minderwertigen Brustimplantate eines französischen Herstellers bekommen. Dieser wurde vom TÜV Rheinland beaufsichtigt. Jetzt aber ist eine Frau mit ihrer Klage gescheitert.
Mehr lesen
Reform der Pflegeberufe: Aus drei mach eins
Der Weg bis dahin war lang - jetzt hat der Bundestag die Reform der Pflegeberufe verabschiedet. Damit sollen die Ausbildungen in den einzelnen Bereichen vereinheitlicht und der Beruf attraktiver werden. Was genau ändert sich? Martin Mair gibt Antworten.
Mehr lesen
Bundestag: Gedenkfeier für "sturen" Einheitskanzler
Mit einer Schweigeminute hat der Bundestag des verstorbenen Altkanzlers Kohl gedacht. Bei der Gedenkfeier erinnerte Parlamentspräsident Lammert an den "sturen" Einheitskanzler, ohne den "die deutsche Einheit schwer vorstellbar" sei.
Mehr lesen
600 Hochhäuser haben ähnliche Fassade wie Grenfell Tower
Die Fassade am Grenfell Tower in London gilt als eine der Ursachen für die Brandkatastrophe mit mindestens 79 Toten. Nun teilte die britische Regierung mit, dass rund 600 Hochhäuser im Land eine ähnliche Verkleidung aus Aluminiumverbundstoff haben.
Mehr lesen
Drogen und HIV in China: Leben mit Aids in der Provinz
Die Zahlen sind alarmierend. Ein Viertel der neuen Aids-Fälle in China wird aus der verhältnismäßig kleinen Provinz Yunnan gemeldet. Yunnan grenzt an das Goldene Dreieck - eine Region geprägt vom Drogenhandel. Aids ist dort eine große Gefahr. Von Axel Dorloff.
Mehr lesen
Trump: Aus Grenzmauer soll Solarmauer werden
US-Präsident Trump will eine Grenzmauer zu Mexiko, ihre Finanzierung stellt allerdings ein Problem dar. Bei einer Veranstaltung eröffnete Trump seinen Anhängern nun einen neuen Vorschlag: Die Mauer soll sich selbst bezahlen - mit Solarzellen.
Mehr lesen
U-Ausschuss zu VW: "Staatsversagen" oder alles halb so wild?
Ein Jahr lang stand der VW-Abgasskandal im Mittelpunkt eines Untersuchungsausschusses - heute erhält Bundestagspräsident Lammert den Abschlussbericht. Die Opposition spricht von "Staatsversagen", Union und SPD können das nicht erkennen. Von Arne Meyer-Fünffinger.
Mehr lesen
Kommentar: Behörden haben gründlich versagt
Zwischen Automobilindustrie und Politik herrscht ein besonderes Verhältnis. Das zeigt sich auch am Abschlussbericht zur Diesel-Affäre, meint Martin Gent, der den Behörden ein Versagen vorwirft. Doch die "deutsche Melange" schadet Kunden.
Mehr lesen
Schlusslicht: Kanada sucht gestohlenen Cocktail-Zeh
Im Downtown Hotel im kanadischen Dawson City trinkt man seinen Cocktail nicht auf Eis, sondern mit einem menschlichen Zeh im Glas. Wer das Getränk ordnungsgemäß trinkt, erhält sogar ein Zertifikat. Nun wurde der schönste Zeh der Bar geklaut. Die Suche läuft. Von Georg Schwarte.
Mehr lesen